Gasexporte: Miller kündigt Putin absoluten Rekord an

Gasexporte: Miller kündigt Putin absoluten Rekord an

Gazprom-Chef Alexei Miller sagte bei einem Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin am Dienstag, dass das Unternehmen am Ende des Jahres einen absoluten Rekord bei den Gasexporten – 192 Milliarden Kubikmeter – erwarte.

„Wenn der Trend, den wir in den letzten 11 Monaten beobachten, anhält und wir mehr als 13,5 Milliarden Kubikmeter Gas im Vergleich zum selben Zeitraum im Jahr 2016 gefördert haben, wird Gazprom 2017 einen historischen Rekord an Gaslieferungen für den Export aufstellen: 192 Milliarden Kubikmeter Gas“, so der Pressedienst des Kremls.

Miller sagte auch, dass das Produktionsvolumen des Unternehmens für das Jahr voraussichtlich 470 Milliarden Kubikmeter erreichen wird, das sind 50 Milliarden Kubikmeter mehr als ein Jahr zuvor. Am Ende des Jahres werde die Fördermenge von Gazprom bei „mehr als 550 Milliarden Kubikmeter Gas“ liegen.

[hub/russland.NEWS]

Kommentare

%d Bloggern gefällt das: