Im März 2018 hat Gazprom seine Gasproduktion um 5,4 Prozent erhöht

Im März 2018 hat Gazprom seine Gasproduktion um 5,4 Prozent erhöht

Im März 2018 steigerte Gazprom seine Produktion gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2017 auf 20,5 Prozent.

So stieg das Produktionsniveau im ersten Quartal auf 133,8 Milliarden Kubikmeter

Dieses ist der höchste Wert in den letzten 6 Jahren. Nach Angaben des Unternehmens ist die Förderung im März höher als im Januar und Februar.

So stieg die Produktion im ersten Quartal auf 133,8 Milliarden Kubikmeter, die Exporte in Nicht-GUS-Staaten auf 54,4 Milliarden Kubikmeter. Im März wurden 19,6 Milliarden Kubikmeter ins Ausland geliefert.

[gg/russland.NEWS]