Kia Rio erneut vor Lada Vesta im Ranking der meistverkauften Neuwagen

Kia Rio erneut vor Lada Vesta im Ranking der meistverkauften Neuwagen

Kia Rio wurde im März 2018 zum meistverkauften Neuwagen in Russland, gefolgt von AvtoVAZ und Hyundai.

Die Firma Kia Motors verkaufte letzten Monat auf dem russischen Markt 9.800 Autos des Modells Rio. Avtovaz-Händler verkauften 9.200 Lada Vesta-Autos und Hyundai verkaufte 6.900 Solaris-Autos.

„Das Kompaktmodell von Kia Rio blieb im März der Bestseller des russischen Marktes. Im März wurden  9.809 Kia Rio, einschließlich 2.935 Cross-Hecktürmodelle Rio X-Line verkauft. Seit Anfang des Jahres belief sich der Absatz von Rio auf 25.370 Autos, das sind 20,2 Prozent mehr als im ersten Quartal 2017“, sagte Kia.

Im Allgemeinen belief sich der Verkauf von Kia im März auf 19.100 Autos mit einem Wachstum von 30,7 Prozent und im ersten Quartal 2018 um 40 Prozent – auf 52.200 Autos.

Kia Rio wurde im Februar 2018 auch das beliebteste Modell unter den neuen Personenwagen und leichten Nutzfahrzeugen.

[gg/russland.CAPITAL]