Russland im Bitcoin-Griff [Video]

Der Hype um Bitcoins bis zum überraschenden Kurssturz in der kommenden Woche trieb gerade in Russland merkwürdige Blüten – einem Land, in dem die Unsicherheit der Kryptowährung viele nicht vor der Spekulation notfalls bis aufs Messer abhält. Da der Kurs sich nun wieder erholt hat, dürfte das auch noch eine Weile weiter gehen.

Anna Smirnowa von Petersburg.life http://www.petersburg.life zeigt Euch in ihrem aktuellen Beitrag, was Russen machen, die ihr letztes Hemd bis zum Geld für Lebensmittel in Bitcoin investiert haben, wo der angeblich weltbeste Ort zum Bitcoin-Schürfen ist und welcher Gullideckel-Hersteller jetzt durch Bitcoins seinen Bekanntheitsgrad verfielfachen konnte. Anna gibt es immer Mittwoch bei russland.TV mit aktuellen News und Infos von der Newa oder aus dem übrigen Russland. Unterstützt die Arbeit unseres Video- und Audioteams unter http://www.patreon.com/russlandtv

Kommentare

WORDPRESS: 0
DISQUS:
%d Bloggern gefällt das: